Bleiben und buchen

Der Campingplatz ist von Mai bis 16. September 2019 geöffnet.

Wir empfehlen dringend, dass Sie buchen, wenn Sie besonders im Juli und August bleiben möchten.

Im Juli und August sind alle Anmietungen wöchentlich von Samstag bis Samstag.

Alle Reservierungen müssen von einer Anzahlung von 30% (oder einer Nacht, wenn weniger als 20 Euro), der Restbetrag bei der Ankunft für Camper und einen Monat im Voraus für die Anmietung begleitet werden.

An-und Abreise

Stellplätze stehen ab 13.00 Uhr zur Verfügung und müssen am Abreisetag bis 12.00 Uhr geräumt werden.

Die Mietunterkünfte stehen ab 15.00 Uhr zur Verfügung und müssen am Abreisetag bis 10.00 Uhr geräumt sein.

In der Nebensaison können Sie bis 19 Uhr und im Juli und August bis 21 Uhr anreisen.

Falls Sie später anreisen, teilen Sie uns dies bitte so bald wie möglich mit.

Der Mietpreis beinhaltet:

  • Die maximale Personenzahl, die im jeweiligen Mietort angegeben ist
  • Parkplatz für ein Fahrzeug. (Für zusätzliche Fahrzeuge und Anhänger wird ein Aufpreis erhoben.)
  • Verbrauch von Wasser, Strom, Gas

Nicht enthalten ist:

  • Handtücher
  • Kurtaxe

Tiere

Haustiere sind erlaubt, außer in den neuen 5-Bett-Chalets.

Hunde müssen tätowiert oder mit Mikrochips versehen, geimpft und an der Leine geführt werden. Die Bescheinigung über die Tollwutimpfung muss zur Ansicht vorliegen.

Gemäß Artikel 211-1 des Gesetzes vom 6. Januar 1999 über „gefährliche und streunende Tiere und den Schutz von Haustieren“ Kategorie 1: Kampfhunde: sind verboten. Die 2. Kategorie: Wachhunde: müssen von einem Erwachsenen (Art. 211-5 RC) an der Leine geführt und mit einem Maulkorb versehen werden. Diese Hunde müssen mit einem Stammbaum registriert sein, der vom französischen Ministerium für Landwirtschaft und Fischerei anerkannt ist.

Wir bitten Sie, Ihren Hund jederzeit unter Kontrolle zu halten, nicht nur auf dem Campingplatz, sondern auch im Tal. Bitte sperren Sie ihn nicht ein. Lass sie nicht in Ruhe und lass sie nicht bellen.

Babyausstattung

Der Duschblock ist mit Wickeltisch und Babywanne ausgestattet.

Ein Babybett ist auf Anfrage erhältlich, wenn Sie eine Mietunterkunft buchen

Zugänglichkeit

Alle unsere Stellplätze für Zelte, Wohnwagen oder Wohnmobile sind über Schotterwege erreichbar.

Es gibt ein Duschbad und eine Toilette für Personen mit eingeschränkter Mobilität (bitte fragen Sie an der Rezeption nach einem Schlüssel).

Besucher

Wenn Sie Besucher empfangen möchten, informieren Sie bitte die Rezeption. Es fallen keine Gebühren an, es sei denn, Sie übernachten über Nacht

Kurtaxe

Eine Kurtaxe wird vom Campingplatz im Auftrag der Gemeinde Chamonix erhoben. Der Betrag beträgt 0,20 € pro Nacht und Person über 18 Jahre.

Allgemeine Bedingungen

  1.  
  1. Die Buchung ist ein persönlicher Vertrag. Es kann nicht übertragen werden und eine Untervermietung ist nicht gestattet. Bei jeder Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 30% des Gesamtmietpreises zu leisten.
  2. Die Anreise ist zwischen 15:00 Uhr und 19:00 Uhr (bei Verspätung bitte rechtzeitig benachrichtigen) und die Abreise bis 10:00 Uhr möglich. Mietunterkünfte werden nur wochenweise von Samstag bis Samstag angeboten (siehe Preisliste).
  3. Die Reservierung ist gültig nach schriftlicher oder per E-Mail erfolgter Bestätigung durch uns nach Eingang des ordnungsgemäß ausgefüllten und unterzeichneten Vertrages, einschließlich der angeforderten Anzahlung. Der Restbetrag ist spätestens 4 Wochen vor Ihrer Ankunft auf dem Campingplatz fällig.
  4. Jede Stornierung muss per Brief oder E-Mail mitgeteilt werden, wobei das Datum des Eingangs das Stornierungsdatum bestimmt.
  5. Im Falle einer Stornierung wird Folgendes berechnet: Die Gesamtkosten des Aufenthalts, wenn Sie weniger als 30 Tage vor dem voraussichtlichen Ankunftsdatum stornieren oder bis zu diesem Datum nicht erscheinen. Bei verspäteter Ankunft oder vorzeitiger Abreise erfolgt keine Rückerstattung.
  6. Bei der Ankunft werden Sie um eine Kaution von 200 € für die Chalets und andere Mietunterkünfte gebeten, die Materialbruch und Sauberkeit der Unterkunft bei Ihrer Abreise beinhaltet. Sie wird am Ende Ihres Aufenthalts zurückerstattet, wobei eventuelle Kosten für fehlende / beschädigte Gegenstände abgezogen werden. Die Reinigung liegt in der Verantwortung des Mieters. Sofern Sie nicht für die optionale Endreinigung bezahlt haben, müssen die Chalets und sonstigen Mietunterkünfte in einwandfreiem Zustand zurückgegeben werden. Andernfalls wird ein Mindestbetrag von 50 € von der Kaution einbehalten.
  7. Die Bewohner müssen sich jederzeit an die Campingregeln halten, insbesondere hinsichtlich des nächtlichen Lärmpegels. Exemplare der Campingplatzregeln und -bestimmungen sind an der Rezeption erhältlich und werden auf Anfrage zugesandt.
  8. Eine Haftpflichtversicherung ist obligatorisch. Der Versicherungsschein muss mit dem Buchungsformular zurückgesandt werden. Die Direktion haftet nicht für Diebstahl, Verlust oder Beschädigung jeglicher Art während oder nach Ihrem Aufenthalt.
  9. Etwaige Rechtsstreitigkeiten werden vom Tribunal d’Instance Bonneville 16170, 18 Quai du Parquet BP 136, 74136 BONNEVILLE CEDEX exklusiv behandelt. Die französische Fassung der Vereinbarung gilt als verbindlicher Vertragstext.
  10. Stornierung – Jede Stornierung muss schriftlich erfolgen, wobei das Datum des Eingangs das Datum der Stornierung bestimmt.

Versicherung bei Anmietung einer Unterkunft in Frankreich

Punkt 8 aus unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist bei Anmietung an französische Gäste verbindlich und soll Sie auf folgenden Punkt aufmerksam machen:

In Frankreich ansässige Personen müssen eine gesetzliche Haftpflichtversicherung („assurance responsibilite civile“) haben, die normalerweise in der Hausratversicherung enthalten oder als Zusatzversicherung erhältlich ist. Dies deckt sie ab, wenn sie das Haus einer anderen Person beschädigen. Dann beansprucht der Hausbesitzer die Personenversicherung, nicht die eigene, da die französische Mietversicherung keine durch Gäste verursachten Schäden abdeckt. Aus diesem Grund können Eigentümer von Urlaubsunterkünften einen Versicherungsnachweis verlangen, wie es in Frankreich üblich ist.

Wir wissen, dass es für eine Person mit Sitz in Deutschland schwierig sein kann, eine Deckung zu erhalten, die speziell auf die Haftung für eine Anmietung in Frankreich zugeschnitten ist, und dass daher keine Kopie des Versicherungsnachweises erforderlich ist. Eine umfassende Reiseversicherung oder Hausratversicherung sollte eine Haftpflichtversicherung für Schäden an fremden Sachen abschließen.

Diese Angaben werden als notwendig erachtet, um Missverständnisse zu vermeiden. Wir werden Sie wie immer als unsere sehr willkommenen Gäste betrachten und sind zuversichtlich, dass Sie schöne Erinnerungen an Ihren Urlaub in Les Ecureuils mitnehmen werden.